Tag: 14. August 2006

SICHERHEITSTRAINING  Motor-Sport-Club gibt für die Meisterschaften Gas Wegen des schlechten Wetters kamen nicht so viele Besucher. Mit über 80 Teilnehmern gab es aber einen neuen Melderekord. Von Heinz Arndt OLDENBURG – Die Brummis: tonnenschwer, riesengroß und ganz schön unübersichtlich – doch vom Könner filigran zu manövrieren und eindrucksvoll zu beherrschen: das haben das Fahrsicherheits-Training des […]
GESCHICKLICHKEITSFAHREN  Andre Klostermann siegt bei der „Deutschen Meisterschaft “ Deutschlands bester Busfahrer wohnt in Wahnbek. Sein Beruf hat mit dem Hobby allerdings wenig zu tun. von wolfgang müller WAHNBEK – So einen Busfahrer wünscht sich wohl jeder Reisende. Andre Klostermann aus Wahnbek steuert in jede Parklücke, kann Abstände links, rechts und oben perfekt abschätzen, hält […]
OLDENBURG/ HAR – – Als Mitglied des Motor-Sport-Club Oldenburg (MSCO) durfte der ehemalige Deutsche Meister Walter Adams zwar bei der Qualifikation für die Deutschen Meisterschaft auf dem Gelände des Nutzfahrzeugzentrums Rosier (wir berichteten) nur in der Clubwertung starten. Die von ihm erreichten 1863 von möglichen 1900 Punkten bedeuteten nicht nur den Sieg in der Clubwertung, […]
Ein Zentimeter zu viel bedeutet Punkte-Abzug   Rund 70 Brummifahrer messen sich bei Geschicklichkeitsturnieren–Sicherheit groß geschrieben Die Aufgaben waren alltäglichen Verkehrssituationen nachgestellt. Es musste zum Beispiel rückwärts eingeparkt werden. Von Heinz Arndt OLDENBURG – „Diese Geschicklichkeitsturniere mit Nutzfahrzeugen sind ein gutes Training für alltägliche Verkehrssituationen, denn die Aufgaben sind alltäglichen Situationen nachgestellt“, erläuterte Daniel Mach, Pressesprecher […]
Unser Archiv