6. CITY Grand Prix am 11. Mai 2012

[tn3 origin=“album“ ids=“313″ width=“600″ height=“400″ autoplay=“1″ startWithAlbums=“1″]

 

Hier die Ergebnislisten 2012 des 6. OCGP:

OCGP 2012 Auswertung Gesamt
OCGP 2012 Auswertung nach Klassen
__________________________________________________________________________

Am Freitag, den 11. Mai 2012, verwandelte sich die Kulisse des Oldenburger Schlossplatzes in ein Märchenbuch vergangener Zeiten. Für den 6. Oldenburger City Grand Prix versammelten sich wieder einmal zahlreiche Klassiker, um die Strecke durch die Oldenburger Innenstadt in einer Sollzeit mit der idealen Durchschnittsgeschwindigkeit von 30 km/h zu durchfahren. Benzingeruch lag in der Luft und ließ die Herzen aller Oldtimerfans höher schlagen.

Die automobilen Zeitzeugen konnten den ganzen Tag beobachtet und im Fahrerlager auf dem Schlossplatz bewundert werden. Um 19:30 Uhr fiel der Startschuss auf dem Rathausmarkt, von wo aus die ersten Oldtimer über die Rampe starteten. Um kurz nach 23 Uhr fuhr die letzte Gruppe über die Rampe. Sobald alle Teilnehmer durchs Ziel kamen, wurde sogleich die Auswertung gemacht und die Siegerehrung konnte beginnen.

Live-Musik der Band Olaf King AllStars sowie kulinarische Köstlichkeiten rundeten das Oldtimer-Event ab. Es gab jede Menge zu hören, zu sehen, zu schmecken und zu riechen. In toller Atmosphäre genossen Teilnehmer sowie Zuschauer einen gelungenen Abend bis tief in die Nacht.

Unser ganz besonderer Dank für diesen Tag gilt unserem Hauptsponsor, der Öffentlichen Landesbrandkasse Oldenburg, CasaModa und Bruns Männermode für die Unterstützung bei den Fahrerhemden, der NWZ als unser Medienpartner, dem Catering der Restaurants altera, bestial, Feingefühl (WST) und Paddocks sowie allen Mitarbeitern der Hauptveranstalter Jordan Mediengestaltung, MSCO und Autohaus ROSIER.

Desweiteren bedanken wir uns natürlich bei allen anderen Sponsoren, ohne die dieses Ereigniss nicht möglich gewesen wäre:
Öffentliche Landesbrandkasse, Bremer Landesbank, Berenberg Bank, Casa Moda, Bruns Männermode, NWZ, Wback, Stauffenberg, Autohaus ROSIER, Veltins, Brevetto, Altera, Bestial, Feingefühl, Paddocks BarRestaurant, Schlosshöfe, SchlossAllee, Dirk Mönnich Autosattlerei, Mamma Mia, Ahlers Getränke, Bruns Pflanzen, DruckTEAM, Fehnhof, Terminic, Stadt Oldenburg, Hoffmann Zeltverleih, MPA Flashlight, Polizei Direktion Oldenburg sowie THW.

Wir freuen uns sehr, dass der Oldenburger City Grand Prix sich mittlerweile zu einer lokalen Tradition etabliert hat und aus Oldenburg kaum noch wegzudenken ist.

Vielen Dank an alle, die bei diesem Event dabei waren und diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben!

Das Organisations-Team