Beifahrer-Lehrgang Kapazität erhöht, noch Plätze frei …..

Kurzfristig konnten wir die Kapazität von unserem Beifahrer-Lehrgang am 18. März 2018 aufstocken,
daher können wir jetzt noch 10 zusätzliche Plätze anbieten

Wie schon angekündigt werden wir auch in diesem Jahr eine Fahrer- / Beifahrerschulung für Oldtimerveranstaltungen durchführen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Neueinsteiger und Anfänger. Sie ist in erster Linie theoretischer Natur und handelt die touristisch- und auch sportlich geprägten Oldtimerveranstaltungen mit Wettbewerbscharakter ab. Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme als Team.

Ein praktischer Teil zu unserer Schulung wird am 25.03.2018 von uns angeboten werden. Es handelt sich hierbei um ein Lichtschrankentraining, indem wir das richtige Durchfahren der LS üben werden. Wir geben Ihnen die Möglichkeit mit Ihrem Wettbewerbsfahrzeug das richtige Timing im Team zu trainieren und versuchen Ihnen hilfreiche Tipps zu vermitteln.

Wir erbitten Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 11.03.2018 per Email. Die Plätze sind erfahrungsgemäß schnell vergeben.
Zeitplan: Termin: 18. März 2018

Ort: Vereinsheim des GVO
Gerhard-Stalling-Straße 22
26135 Oldenburg

Beginn: 10:00 Uhr
Mittagspause: ca. 45 Minuten
Ende: ca. 17:00 Uhr

Kosten: 15,00 € pro Person
(10,00 € pro Person für Clubmitglieder des MSCO)

sowie 25,00 € pro Person für ein reichhaltiges Mittagsbuffet und Kalte- und Warmgetränke über den Tag

Den Gesamtbetrag begleichen Sie bitte in bar am Veranstaltungstag. Sie erhalten während des Lehrganges diverse Unterlagen zu Ihrem Verbleib. Bitte bringen Sie Schreibmaterial mit, auch ein Lineal oder Zirkel können von Vorteil sein. Eine Lupe, sofern sie eine haben. Sollten Sie eine Stoppuhr besitzen, bringen sie diese bitte auch mit. Sollten sie keine entsprechende Uhr haben, möchten wir Sie bitten vor einer Neuanschaffung den Kurs abzuwarten.

Mit sportlichen Grüßen verbleiben wir

Winfried Krümpelmann & Thomas Bruns

Einfach Online anmelden: wkruempelmann@t-online.de

Hier die Info als PDF. zum Download: Einladung Beifahrer-Schulung

Anmeldung für den Beifahrer-Lehrgang am 18. März 2018

Beifahrerlehrgang 2018

 

Wie schon auf unserer Internetseite angekündigt werden wir auch in diesem Jahr eine Fahrer- / Beifahrerschulung für Oldtimerveranstaltungen durchführen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Neueinsteiger und Anfänger. Sie ist in erster Linie theoretischer Natur und handelt die touristisch- und auch sportlich geprägten Oldtimerveranstaltungen mit Wettbewerbscharakter ab. Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme als Team.

Ein praktischer Teil zu unserer Schulung wird am 25.03.2018 von uns angeboten werden. Es handelt sich hierbei um ein Lichtschrankentraining, indem wir das richtige Durchfahren der LS üben werden. Wir geben Ihnen die Möglichkeit mit Ihrem Wettbewerbsfahrzeug das richtige Timing im Team zu trainieren und versuchen Ihnen hilfreiche Tipps zu vermitteln.

Wir erbitten Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 11.03.2018 per Email. Die Plätze sind erfahrungsgemäß schnell vergeben.

Zeitplan: Termin: 18. März 2018

Ort: Vereinsheim des GVO
Gerhard-Stalling-Straße 22
26135 Oldenburg

Beginn: 10:00 Uhr
Mittagspause: ca. 45 Minuten
Ende: ca. 17:00 Uhr

Kosten: 15,00 € pro Person
(10,00 € pro Person für Clubmitglieder des MSCO)

25,00 € pro Person für ein reichhaltiges Mittagsbuffet und Kalte- und Warmgetränke über den Tag

Den Gesamtbetrag begleichen Sie bitte in bar am Veranstaltungstag. Sie erhalten während des Lehrganges diverse Unterlagen zu Ihrem Verbleib. Bitte bringen Sie Schreibmaterial mit, auch ein Lineal oder Zirkel können von Vorteil sein. Eine Lupe, sofern sie eine haben. Sollten Sie eine Stoppuhr besitzen, bringen sie diese bitte auch mit. Sollten sie keine entsprechende Uhr haben, möchten wir Sie bitten vor einer Neuanschaffung den Kurs abzuwarten.

Mit sportlichen Grüßen verbleiben wir

Winfried Krümpelmann & Thomas Bruns

Einfach Online anmelden: wkruempelmann@t-online.de

 

Hier die Info als PDF. zum Download. Einladung Beifahrer-Schulung

Termin für Beifahrer-Lehrgang steht ….

So hier kommen die Information, auf die schon wieder viele Interessierte warten, unser Beifahrer-Lehrgang findet, unter der Leitung von Winfried Krümpelmann und Thomas Bruns, am 18. März 2018 hier in Oldenburg statt. 

Wer möchte kann ein Wochenende später gleich noch weiter machen, dann startet unser Lichtschranken-Training für den Rallyesport.

Alle weiteren Informationen folgen in den nächsten Tagen.

#msco #mscoldenburg #beifahrer #beifahrerlehrgang #rallye #rallyesport #oldtimerrallye #oldtimer #youngtimer #oldenburg #lichtschrankentraining

Beifahrerlehrgang am 26. März 2017

Wie angekündigt, führen wir wieder unseren Fahrer-Beifahrerlehrgang für Oldtimerveranstaltungen durch.

Der Lehrgang ist theoretischer Natur und behandelt umfassend die touristisch- sportlichen
Aufgabenbereiche heimischer Oldtimerveranstaltungen mit Wettbewerbscharakter. (Juxrallyes,
und Ausfahrten sind ausdrücklich nicht Thema des Lehrganges) Als Ergänzung wird zeitnah ein
praktisches Lichtschrankentraining angeboten.
Wir sprechen Anfänger und Neueinsteiger an, Gäste des MSCO sind ausdrücklich willkommen.
Empfohlen wird die Teilnahme als Team.
Verbindliche Anmeldungen sind ab sofort möglich. Wir weisen darauf hin, daß die vorgesehenen
Plätze erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind. Ihre Anmeldung richten Sie bitte per e-mail —
unter Angabe der Namen, Ihrer. Praxiserfahrung und Ihrer Pläne für die Rallyesaison 2017 —
an den Unterzeichner, der Ihnen für alle Fragen gern zur Verfügung steht.

Termin: 26. März 2017 (Sonntag)
Ort: „Oldenburger Mühle” ,
Gerhard Stalling Str. 1-3 26135 Oldenburg,
Tel. 0441 – 999 099 3
( an der BAB-Abfahrt OL-Osternburg)

Start: 9.30 Uhr
Mittagspause : ca. 12.30 Uhr – 13.15 Uhr
Ziel: ca. 17.00 Uhr
Kosten : 30,– € pro Team (2 Pers.)
10,– € pro Pers. MSCO – Mitglieder
25,– € pro Pers. für Mittagsbuffet
Kalt- und Warmgetränke über den Tag

Den Gesamtbetrag begleichen Sie bitte bar
am 26. März bei Aushändigung der Unterlagen
bitte mitbringen: Schreibzeug. Stoppuhr –wenn vorhanden–.

Vor Neukauf Lehrgang abwarten
Hilmar Pape
0441 – 5 77 75
hug.pape@t-online.de

Unterlagen als pdf. zum download hier: Einlandung Beifahrer-Lehrgang 2017

Beifahrer-Lehrgang am 20. März 2016 (Anmeldung jetzt)

Ankündigung

UhrenBeifahrerlehrgang des MSCO am 20. März 2016

Wie angekündigt, führen wir wieder unseren Fahrer-Beifahrerlehrgang für Oldtimerrallyes durch. Wir sprechen Anfänger und Neueinsteiger an, Gäste des MSCO sind ausdrücklich und besonders willkommen.

Der Lehrgang ist theoretischer Natur und behandelt umfassend die touristisch- sportlichen Aufgabenbereiche typischer, heimischer Oldtimerveranstaltungen mit Wettbewerbscharakter. (Juxrallyes und Ausfahrten sind nicht Thema des Lehrgangs)

Verbindliche Anmeldungen sind ab sofort möglich. Wir weisen darauf hin, daß die vorgesehenen Plätze erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind. Die Teilnahme als Team.wird empfohlen.

Termin: 20. März 2016 (Sonntag)

Ort: „Etzhorner Krug“ ,
Butjadinger Str. 341, 26125 Oldenburg,
Tel. 0441 – 3616700
Start: 9.00 Uhr

Mittagspause : ca. 12.15 Uhr – 13.00 Uhr
Kaffeepause ca. 15.00 Uhr – 15.20 Uhr
Ziel: ca. 17.00 Uhr

Kosten : 25,– € pro Team (2 Pers.)
10,– € pro Pers. MSCO – Mitglieder

25,– € pro Pers. für Mittagessen (3 Gerichte zur Wahl u. veget. Kost),
Kalt- und Warmgetränke über den Tag,
Kaffee u. Kuchen
den Gesamtbetrag begleichen Sie bitte bar
am 20. März bei Aushändigung der Unterlagen

bitte mitbringen: Schreibzeug. Stoppuhr –wenn vorhanden–, .
vor Neukauf Lehrgang abwarten

Für Fragen steht der Unterzeichner gern zur Verfügung. Ihre Anmeldung richten Sie bitte per
E-mail –unter Angabe der Namen, evtl. Praxiserfahrung bzw. Pläne für 2016 an:

Hilmar Pape
Fon: 0441 – 5 77 75
Hug.pape@t-online.de

Download: Einladung als pdf. für ihre Unterlagen

Vorabinfo „Beifahrer-Lehrgang am 20. März 2016“

12243186_999870723402713_5311591957108297097_nIm Hinblick auf die kommende Oldtimersaison und unsere “23. Oldtimer Classic Rallye Graf-Anton-Günther” am 28. Mai 2016 bieten wir Interessierten einen tiefen Einblick in die durchaus kniffelige Arbeit des Co-Piloten.

Der Lehrgang ist theoretischer Natur und behandelt umfassend die touristisch- sportlichen Aufgabenbereiche heimischer Oldtimerveranstaltungen mit Wettbewerbscharakter. (Juxrallyes, und Ausfahrten sind ausdrücklich nicht Thema des Lehrganges)

Wer sich lediglich für unsere „Graf-Anton-Günther” Ende Mai wappnen will, kommt auf keinen Fall zu kurz.

Wir sprechen Anfänger und Neueinsteiger an, Gäste des MSCO sind ausdrücklich willkommen. Wir empfehlen die Teilnahme von Fahrer und Beifahrer als Team.

Die Einladung mit allen Details erscheint im Jan 2016 an gleicher Stelle. Danach sind Anmeldungen möglich.

Mit allen Fragen zum Thema können Sie sich gern an den Lehrgangsleiter und Unterzeichner wenden.

Hilmar Pape
0441 – 5 77 75
Hug.pape@t-online.de

Gedächtnisstütze zum Beifahrerlehrgang-Ankündigung

Für alle in Lauerstellung!

Gestern fand eine interne Orga-Besprechung des MSCO statt und es wurden neue Eckpunkte für die Oldtimer-Veranstaltungen festgelegt.

P1020744Die in letzter Zeit am Häufigsten gestellte Frage nach den Oldenburger Classic Days 2016, können wir jetzt auch beantworten. Durch die Änderung der Eigentumsverhältnisse, ab Januar 2016, beim Autohaus Rosier, fällt für 2016 der Oldenburger CITY Grand Prix leider aus (in der kürze der Zeit waren noch keine vorbereitende Gespräche mit dem neuen Eigentümer möglich, was aber fürs kommende Jahr geplant ist).

Die 23. MSCO Oldtimer Classic Rallye „Graf-Anton-Günther“ findet am Samstag 28. Mai 2016,
unter der Fahrtleitung von Hilmar Pape

und die 3. ClassicCarCharity findet am folgenden Sonntag, den 29. Mai 2016,
unter der Regie von Winfried Krümpelmann, statt.

Die nötigen Feinabstimmungen, bezüglich der entsprechenden Räumlichkeiten und anderen Gegebenheiten werden im Moment erarbeitet, wobei der Start der „Graf-Anton-Günther“ und die „ClassicCarCharity“ auf dem Schloßplatz stattfinden sollen, der Termin wird gerade mit der Stadt abgeklärt. Alles andere entlang der Strecke, bezüglich der verschiedenen Pausen, Snackstationen und der Abendveranstaltung wird zur Zeit geklärt. So bald mehr Informationen vorhanden sind werden dies hier natürlich veröffentlicht. Eins kann aber ebenso schon mitgeteilt werden, der Beifahrer-Lehrgang wird, wie üblich unter der Leitung von Hilmar Pape, 2016 ebenso stattfinden.

Alles weitere in Kürze