Die Mitglieder des MSCO sind in vielen Sparten aktiv.

Leider gibt es viel zu wenige Berichte oder Filme unserer Aktiven. Daher Danke an Nikolas für diesen kleinen Rückblick 2018. Ich hoffe ihr habt auch die entsprechenden Fahrtberichte abgegeben, wegen der Clubmeisterschaft…

Nikolas Hunold

Unser erstes Video von dieser Saison in Oschersleben 🎥 Schaut gerne mal rein und gibt uns einen Daumen nach oben 👍🏻 und abonnieren nicht vergessen 😉
In Zukunft werden noch mehr Videos von den Rennwochenenden folgen 😎🏁 #hunoldmotorsport

Talentförderung das ADAC Weser-Ems im Motorsport …

Hier kommt eine Information des ADAC, die nicht nur für unsere jungen Club-Mitglieder interessant sein dürfte.

Vielleicht gibt es ja auch im Raum Weser-Ems, durchaus Talente im Motorsport, die eine Förderung verdienen. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft im ADAC und in einem Ortsclub. Da könnten wir auch gerne weiterhelfen, denn 30,-€ Jahresbeitrag im MSCO, sind wohl kein Thema. Also wer das für interessant hält, einfach auf der Seite des ADAC Weser-Ems informieren ….

 

 
#msco #mscoldenburg #adac #adacweserems #talentförderung #adactalentförderung #motorsport #rallye #slalom #rundstrecke #kart #trial #bahnsport

Slalom-Weekenend 2018 abgesagt ……

Liebe Teilnehmer,

aufgrund einer verschärften Sicherheitslage im Metropolpark Ahlhorn und dem daraus resultierenden Risiko, eines Abbruchs der laufenden Veranstaltung durch den Betreiber, sehen wir uns leider gezwungen, das geplante

Slalom Weekend am 11. und 12.08.2018 ersatzlos abzusagen.

Wir entschuldigen uns für die Kurzfristigkeit der Absage und bitten um Ihr Verständnis für unsere Entscheidung.

Mit sportlichen Grüßen,

das Orga Team Vom MSC-Oldenburg und AC-Bramsche

Noch zusätzliche Helfer gesucht …..

Hallo liebe Club-Mitglieder,

ja der MSCO ruht nicht, wieder gibt es einen Aufruf zum Helfen und zwar bei unserem Slalom-Weekend in Ahlhorn

Termin der 11. und 12. August 2018 (Samstag und Sonntag).

Für diese beiden, heißen Tage werden noch Helfer gesucht. Je mehr umso besser, denn bei den zu erwartenden Temperaturen wäre es fantastisch, wenn wir die Posten mehrfach besetzen könnten. Hintergrund ist, das jeder auch entsprechende Pausen einlegen kann, um sich etwas von der Sonne zu erholen.

Wäre also noch Zeit und Lust hat möge sich bitte auf den Clubabenden oder per Mail melden: helfer@msc-oldenburg.de

2 tolle Veranstaltungen im September brauchen Euch liebe Club-Mitglieder!

Hallo liebe Clubmitglieder,

es stehen noch 2 Veranstaltungen für September im Kalender und dafür brauchen wir wieder Eure Hilfe.

OMO – Oldtimer-Messe Oldenburg

OMO2015_Logo-ohne-Datum

Funktioner-Abend ist der Clubabend, am 07. September, aber Achtung im Hotel Heinemann, Klingenbergstrasse

 

Am 10. und 11. September stellt der MSCO sich wieder auf der 2. Oldtimer-Messe Oldenburg (OMO) in der Weser-Ems-Halle vor, wir werden diesmal mit 3 Ständen in der Halle 5 (Eingangsbereich EWE-Arena) vertreten sein. Ein Stand widmen wir dem Oldtimerbereich, ein Stand präsentiert den Rennsport des MSCO und ein Stand zeigt amerikanische Militär-Fahrzeuge. Folglich benötigen wir Aufbauhelfer für Freitag und Abbauhelfer für Sonntagabend, wobei dies vermutlich auch die Besitzer der Ausstellungsfahrzeuge sein werden.

Weiterhin brauchen wir Standpersonal für Samstag und Sonntag, da besteht die Möglichkeit entweder von 10:00 – 14:00 Uhr oder den Nachmittag von 14:00 – 18:00 Uhr, damit noch Zeit bleibt selber auch über die Messe zu schauen (Standpersonal hat selbstverständlich freien Eintritt).

Bitte meldet Euch auf den Clubabenden, telefonisch unter 0441 – 9250881 (AB) oder per Mail an mailto: omo@msc-oldenburg.de

Weiterhin besteht die Möglichkeit für Clubmitglieder eine verbilligte Eintrittskarte (begrenzte Stückzahl) zum Preis von 5,- € zu erwerben.

Ansprechpartner für die OMO ist während der Veranstaltung Winfried Krümpelmann Fon 0162 – 6406677, da ich selber auswärts auf einem 80-jährigen Geburtstag bin.

 

 5. Friesoythe Classic Eisenstadt-Rallye 2016

FrieDer MSCO veranstaltet am 17. September 2016, in einer Veranstaltergemeinschaft mit der Stadt Friesoythe, die 5. Friesoythe Classic Eisenstadt-Rallye.

Funktioner-Abend ist der Clubabend am 14. September im Paddocks an gewohnter Stelle.

Auch hier benötigen wir natürlich die üblichen Funktioner und Helfer, hier für meldet Euch bitte bei den Clubabenden, bei Winfried Krümpelmann Fon 0162 – 6406677 oder per Mail: friesoythe@msc-oldenburg.de.

Die Veranstaltung erfährt noch eine kleine Aufwertung, in Form einer zusätzlichen Wertungsprüfung am Ziel. Eine Gleichmäßigkeitsprüfung in der Innenstadt, mit nochmaliger Vorstellung der Teilnehmer an der Bühne und auch ein entsprechendes Abendbuffet für Teilnehmer und Funktioner rundet den Tag dann ab.

Es wäre schön, wenn sich möglichst viele, fleißige Hände für beide Veranstaltungen finden und wir wieder einmal 2 tolle Veranstaltungen abliefern können,dank Euch den Mitgliedern des MSCO.

Jörg Schwarz, 1. Vorsitzender

 

Archiv Slalom-Weekend 8./9. August 2015

Es ist wieder soweit, der MSCO veranstaltet zusammen mit dem AC-Bramsche,  das Club-Slalom-Weekend 2015,
dieses Jahr  am 08. August und 09. August 2015, auf dem Metropolpark Hansalinie Ahlhorn

cropped-slalom-pylonenDie Ergebnisse dürfen natürlich nicht fehlen, hier sind sie:

ADAC Hansa Youngster-Cup – Klasse A
ADAC Hansa Youngster-Cup – Klasse B
ADAC Hansa Youngster-Cup – Gesamt

ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Klasse 1a
ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Gruppe 2
ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Klasse 2a
ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Klasse 2b
ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Gruppe 3
ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Klasse 3a
ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Klasse 3b
ADAC Clubsport-Slalom AC Bramsche – Tageswertung

ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Gruppe 1
ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Klasse 1a
ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Gruppe 2
ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Klasse 2a
ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Klasse 2b
ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Klasse 3a
ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Klasse 3b
ADAC Clubsport-Slalom MSC Oldenburg – Tageswertung

2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Gruppe F
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Gruppe G
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Gruppe H
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse F8
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse F10
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse FS19
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse G1
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse G3
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse G5
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse G6
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse H12
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse H13
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse H14
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Klasse H15
2. ADAC Flugplatz Slalom Ahlhorn 2015 – Tageswertung

Hier nun die aktuelle Teilnehmerliste vom Weekend:
Teilnehmer Clubslalom MSC Oldenburg AC Bramsche Stand 31.07.2015

Hier findet ihr die aktuelle Teilnehmerliste vom Weekend am Sonntag:
Teilnehmer 2 ADAC Flugplatzslalom Ahlhorn 09.Aug.2015 Endstand

Wichtige Info zum Clubslalom, wir sind voll bis oben hin, leider keine Nennung mehr möglich, aktuelle Teilnehmerliste kommt zum Wochenende

Strecke 2. ADAC Flugplatzslalom Ahlhorn VG MSC Oldenburg AC Bramsche

Hier die entsprechenden Unterlagen für den Clubslalom am 08. August 2015 als download:

Ausschreibung Clubslalom 2015

Nennformular Clubslalom 2015

Strecke 2 Clubslalom MSC Oldenburg & AC Bramsche

Achtung, bitte unbedingt in der Nennung die Klasse angeben in der gestartet werden soll

Anmeldung Begleitpersonen Slalom Weekend Ahlhorn 2015

Hier die Unterlagen für unseren Nationalen Flugplatzslalom am 09. August 2015

Ausschreibung Teilnehmer Slalom 2015 Nat.A

Nennformular 2. ADAC Flugplatzslalom Ahlhorn VG MSC Oldenburg AC Bramsche

Rennfahrer besteht Härtetest auf Nordschleife (NWZ vom 25.03.2015)

Andreas Wempen aus Oldenburg gelingt starkes Debüt bei Rennen auf Nürburgring
Magnus Horn

Oldenburg Auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings hat der Oldenburger Andreas Wempen am Wochenende eine gute Platzierung bei der Rundstrecken-Challenge belegt. Im Zwölfer-Starterfeld der sogenannten V3-Klasse erreichte der 37-Jährige mit dem von seinem Team gestellten 180 PS starken Opel Astra bei seinem Debüt auf dem 20-Kilometer-Parcours Platz sechs.

„Es war gigantisch“, sagte Wempen, der erst seit 2013 offiziell Rennfahrer ist, zum Erlebnis auf der Nordschleife und fügte hinzu: „Von außen sieht es nicht so spektakulär aus, aber wenn man fährt, ist das der Wahnsinn.“ Das beschreibt die exakt 20,832 Kilometer lange Strecke, auf der unter anderem Steigungen bis zu 17 Prozent und Gefälle bis zu 11 Prozent zu bewältigen sind. Die langsamste Kurve werde mit 80 bis 90 km/h gefahren. Insgesamt mussten 15 Runden gedreht werden – Wempen absolvierte acht, sein Partner Mario Handrick aus Bonn sieben.

Die Bedingungen waren widrig: Von Sonne über Regen bis Schneefall war beim RCN-Rennen (Rundstrecken-Challenge Nürburgring) alles dabei. Es gab zahlreiche kleinere Unfälle und Ausflüge ins Kiesbett, von denen Wempen „zum Glück verschont“ blieb. Nach dem Start auf trockener Fahrbahn wurde im Team zwischenzeitlich überlegt, die aufgezogenen Slicks (Reifen ohne Profil) zu wechseln. Man entschied sich dagegen. „Das hätte zu viel Zeit gekostet, außerdem war das Auto noch gut zu fahren“, so Wempen.

Mit seinem Team, das ihn „super unterstützt“ habe, kann sich der Oldenburger auf ein weiteres RCN-Rennen am 12. April sowie den Auftaktwettbewerb beim 24-Stunden-Rennen Mitte Mai freuen. „Da wird richtig die Post abgehen“, freut sich Wempen schon auf die insgesamt wohl mehr als 50 000 Zuschauer.

NWZ-online hier der original Bericht