Brummifahrer bei WM in Krakau (NWZ vom 25.09.2014)

von Frank Jacob

Wahnbek Wenn an diesem Donnerstag die Weltmeisterschaft der Nutzfahrzeug-Fahrer in Krakau (Polen) beginnt, ist auch Ralf Rüscher aus Wahnbek mit dabei. Der amtierende Weltmeister auf dem Gliederzug startet dort für den Motor-Sport-Club Oldenburg (MSCO) und will seinen Weltmeisterschaftsgewinn von Südafrika wiederholen. Mit Norbert Behrens hatte Rüscher sich dort auch die Team-Weltmeisterschaft gesichert. Diesen Titelgewinnen streben die beiden MSCO-Mitglieder erneut an. Sie rechnen sich gute Chancen aus, ihre Titel zu verteidigen.