Für Brummifahrer geht es um die Meisterschaft (NWZ vom 18.06.2011)

Für Brummifahrer geht es um die Meisterschaft

Motor-Sport Wettkampf an zwei Tagen

lr

Kreyenbrück – Wieder einmal ist der Motor-Sport-Club Oldenburg (MSCO) Ausrichter eines Fahrsicherheitstrainings für Nutzfahrzeuge. Am Sonnabend und Sonntag, jeweils von 9 bis 17 Uhr, geht es für Brummifahrer auf dem EWE-Parkplatz, An der Kolckwiese, um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, die im August in Herrenburg bei Stuttgart stattfindet.

In fünf Lkw-Klassen erwartet Turnierleiter Günther Büsing 60 bis 80 Teilnehmer, die einen Parcours mit 18 Aufgaben durchfahren müssen. Vorher gibt es eine theoretische Prüfung. Parallel zum Qualifikationsturnier wird ein Lauf zur Norddeutschen Meisterschaft im Gliederzugfahren ausgetragen. Für die Oldenburger gibt es einen eigenen Wertungslauf, da sie sich auf der eigenen Veranstaltung nicht für den Endlauf zur Deutschen Meisterschaft qualifizieren können.